Wer mit wem?

Bitte bedenkt, dass Kaninchen Gruppentiere sind, d.h.mindestens zu zweit halten. Folgende Erfahrungen habe ich gemacht: 
2 Mädels
Kann funktionieren- muss aber nicht. Besser wäre ein kastrat noch mit dazu, der Ruhe unter den Mädels bringt

2 unkastrierte Jungs
In den meisten Fällen funktioniert dies nur solange bis sie geschlechtsreif sind. Oft beißen sie sich- was zu Verletzungen oder gar zum Tod führen kann

1 Frühkastrat und Zuchtrammler
Funktioniert bei mir super, allerdings kennen Sie sich von klein auf an und der Frühkastrat wurde mit 12 Wochen gleich kastriert.

2 Kastrate
Funktioniert meist sehr gut

1 Kastrat und ein Mädel
In der Regel die optimale Konstellation wenn man nur 2 möchte, Junge sollte am besten noch vor der Geschlechtsreife kastriert werden.



Wie gesagt, das hier sind nur meine Erfahrungswerte, wichtig ist nur- umso mehr Platz umso besser 👍


Kosten

Weiterhin sollte euch bewusst sein, dass ein Kaninchen keineswegs billig ist weder in der Anschaffung noch in der Haltung. Hier mal einige Punkte, die definitiv anfallen und Geld kosten- möchte man ein artgerechtes Leben bieten

- Anschaffung Tiere 
- Hasenhaus/ Gehege etc.
- Tierarztkosten (Kastration, Impfung u.ä.)
- Futter ( Extra Seite im Aufbau)