Über mich


Ich heiße Sarah, bin 30 Jahre alt und wir wohnen im schönen Brieskow- Finkenheerd bei Frankfurt/Oder ca. 80km von Berlin entfernt. 

Seit ca. 2 Jahren bin ich den Schlappohren verfallen. Mein erster Teddywidder zog Anfang 2015 ein und seitdem bin ich absoluter Fan dieser kleinen Plüschbomben. Aufgrund dessen dass diese lanhaarigen Kaninchen nicht an jeder Ecke zu bekommen sind, habe ich mich jetzt entschlossen diese Tiere in ganz kleinem Rahmen zu züchten, damit ich auch den Tieren gerecht werden kann. Denn die Pflege des Fells nimmt mehr Zeit in Anspruch als bei anderen Rassen, das sollte euch bewusst sein. Durch die intensive Pflege habe ich die Erfahrung gemacht, das die Teddywidder oft eine ganz besondere Beziehung zu ihren Menschen haben. Weiterhin habe ich jetzt Satinwidder bzw. Satinträger in Aufzucht, die später mal für die Zucht eingesetzt werden. Was aber nicht heißt, das sie nicht genauso zahm werden wie die Plüschbomben. Ich nehme mir sehr viel Zeit für meine Tiere. Generell ist es so, dass die  Schlappohren einen ruhigeren und ausgeglicheren Charakter als ihre Artgenossen haben. 

Ich bedanke mich hiermit auch für die Unterstützung bei meinem Lebensgefährten Christian, der mich extrem in meinem Vorhaben unterstützt und der mittlerweile ebenfalls ein Fan unser Rasselbande ist und mir bei allem mithilft ob Saubermachen, füttern oder wieder neue Sachen bauen.